Presseberichte vom PSK Osnabrück u. Umgebung e.V.

And the winner is: Die Pinscherdame Hannel!

 

Diese kleine Geschichte begann mit einem Schuhkatalog in meinem Briefkasten. 

Beim Durchblättern stieß ich auf ein Preisausschreiben mit dem Aufruf: "Designen Sie Ihren Dr. Brinkmann und mit etwas Glück wird das nächste Modell nach Ihnen benannt."

Das Modell war in Strichzeichnung zum Ausdrucken vorgegeben, ein Farbfächer zeigte, in welchen Farben die Riemen, Schnallen und die Sohle gestaltet werden konnten. Einsenden sollte man das selbst gestaltete Modell mit einem Foto und einer passenden Geschichte. 

In mir, die in ihrem Schuhschrank nur Turnschuhe und robuste Hundeschuhe für den Hundeplatz und den Hundespaziergang hat, wuchs auf einmal meine kreative Ader. Das Modell wurde ausgedruckt, ich besorgte mir Stifte in schwarz, grün und in pinscherrot und designete meinen eigenen Dr. Brinkmann Bioschlappen. Natürlich hatte meine Idee mit Hunden zu tun, speziell mit Pinschern, ganz speziell mit Hannel. Ich entwarf den Schuh in den Vereinsfarben unserer Fly-Ball-Mannschaft , den "Blizzard from OS", in schwarz-grün und in den Farben der Pinscher, schwarz-rot. Dann ließ ich mich mit Hannel auf dem Hundeplatz von unserer Jugendlichen Leonie, natürlich auch Pinscherbesitzerin, fotografieren und schickte das tolle Bild mit dem Text an den Schuhhersteller. 

Kurz vor Weihnachten kam dann eine Mail, mit der ich schon gar nicht mehr gerechnet hatte, aber über die ich mich wahnsinnig gefreut habe: Herzlichen Glückwunsch Frau Feist-Thörner, Ihre Geschichte von Hannel hat uns so gut gefallen, Sie haben den ersten Preis in unserem Preisausschreiben gewonnen, die Kollektion "Hannel" wird demnächst im Internet zu bestellen sein. Zur Preisverleihung werden wir uns sehen, wenn das Gewinnermodell Hannel gefertigt ist. 

Im März war Übergabe des ersten Schuhmodells. Natürlich war Hannel die Haupt(hunde)person, ich durfte aber auch dabei sein. Im Frühjahrskatalog des Herstellers und in der örtlichen Presse war dann die Übergabe veröffentlicht. 

Hannel und ich haben die ganze Mannschaft und unsere Ortsgruppe vom PSK mit unseren tollen Schlappen ausgestattet. Sie sind extra in Felloptik hergestellt und superbequem!

Andrea Feist-Thörner, Mitglied der OG Osnabrück und Umgebung e. V. 

 

Quelle: PSK Klubzeitung PuS Ausgabe 6-2016

 

2. Deutsche Meisterschaft der Begleithunde

 

Unsere Ortsgruppe gratuliert unserer Übungsleiterin Birgit Struckmeier mit Naja zum 3. Platz!

 

Birgit Struckmeier konnte sich auf der letzten LGA für die Deutsche Meisterschaft der Begleithunde im PSK qualifizieren.

 

Sie fuhr mit ihrer Riesenschnauzerhündin Naja am 04.04.14 zur Meisterschaft nach Stade.

 

Nach einem anspruchsvollem Stadtgang am Samstag und einer erfolgreichen Unterordnung am Sonntag stand das Ergebnis fest:

 

Der 3. Platz!

 

Das ist eine tolle Leistung!

 

 

Daten entnommen von der HP des Pinscher-Schnauzer-Klub e. V.